Innovation braucht Vielfalt

Durch Vielfalt gemeinsam Innovationen schaffen: An der Technischen Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm arbeiten viele unterschiedliche Menschen gemeinsam an den Herausforderungen der Zukunft. Wir verstehen Vielfalt als Chance, die wir konstruktiv nutzen wollen, indem wir sie anerkennen und ihr Potenzial einsetzen. Werden auch Sie Teil der TH Nürnberg, arbeiten Sie mit an neuen Projekten und Perspektiven, die Innovation in die Gesellschaft tragen. Auch Quereinsteiger*innen sind bei uns willkommen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für die Hochschulkommunikation einen

Volontär (w/m/d)
redaktionelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Ihre Aufgaben

  • Crossmediale Aufbereitung von Themen für die externe Kommunikation
  • Konzeptionelle und inhaltliche Mitarbeit bei der Pflege der Social-Media-Kanäle
  • Erstellen von Videoinhalten und Entwicklung eines Bewegtbild-Konzepts
  • Schreiben von Pressemitteilungen und Beantwortung von Medienanfragen
  • Vorbereitung und Durchführung von Medienterminen
  • Mitarbeit bei Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen der Hochschulkommunikation
  • Begleitung von Marketing-Maßnahmen

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Journalismus, PR oder einer vergleichbaren Studienrichtung
  • Sie konnten bereits erste praktische Erfahrungen in Journalismus oder Unternehmens-kommunikation (z. B. durch Praktika, Hospitanzen) sammeln, welche Sie durch überzeugende Arbeitsproben nachweisen können
  • Sie besitzen grundlegende Kenntnisse in Bildbearbeitung, Layout und CMS
    (z. B. Photoshop, InDesign, Typo3) und konnten idealerweise bereits Erfahrung in der Konzeption und Produktion von Videos sammeln
  • Ferner verfügen Sie über einen sicheren Umgang mit Smartphone- und Systemkameras sowie sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntisse
  • Eine schnelle Auffassungsgabe, Team- und Lernfähigkeit sowie eine zielgruppenorientierte Kommunikationsfähigkeit bei komplexen, wissenschaftlichen Sachverhalten runden Ihr Profil ab

Wir bieten

  • Ein auf zwei Jahre befristetes Volontariat mit einer Ausbildungsvergütung in Höhe von 50% der Entgeltgruppe 9b Stufe 1 (Bachelor-Abschluss) oder der Entgeltgruppe 13 Stufe 1 (Master-Abschluss).
    Bitte informieren Sie sich z. B. unter www.oeffentlicher-dienst.info über die Bezahlung.
  • Jährlich mindestens zwei externe Weiterbildungen zu fachspezifischen Themen sowie ein internes Fortbildungsprogramm
  • Eine interessante, kreative und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz im dynamischen Umfeld einer modernen Hochschule
  • Flexible und mobile Arbeitszeitmodelle
  • Vergünstigtes Jobticket für die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel

Chancengleichheit ist die Grundlage unserer Personal­arbeit. Menschen mit Schwer­behinderung werden bei ansonsten im Wesent­lichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.

Interessiert?

Dann unternehmen Sie den nächsten Schritt und verwirklichen Sie Ihre beruflichen Ziele mit uns! Wir freuen uns auf Ihre aussage­kräftige Bewer­bung bis zum 6. Juli 2021. Bitte nutzen Sie ausschließlich unser Online-Bewerbungsportal.

Bei Fragen zum Bewerbungs­verfahren steht Ihnen gerne Frau Manuela Bäuerlein (Tel. 0911/5880-4739) von der Personal­abteilung zur Verfügung.
Auskünfte zum Aufgabenbereich erteilt Ihnen gerne Herr Wiedmann (Tel. 0911/5880-4101).

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung