Innovation braucht Vielfalt

Durch Vielfalt gemeinsam Innovationen schaffen: An der Technischen Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm arbeiten viele unterschiedliche Menschen gemeinsam an den Herausforderungen der Zukunft. Wir verstehen Vielfalt als Chance, die wir konstruktiv nutzen wollen, indem wir sie anerkennen und ihr Potenzial einsetzen. Werden auch Sie Teil der TH Nürnberg, arbeiten Sie mit an neuen Projekten und Perspektiven, die Innovation in die Gesellschaft tragen. Auch Quereinsteiger*innen sind bei uns willkommen.

Die Stabsabteilung Controlling entwickelt die Planungs-, Berichts- und Analyseinstrumente für die Leitungsverantwortlichen der Hochschule. Wechselnde Anforderungen an die Hochschule erweitern und verändern ständig die Aufgaben des Hochschulcontrollings. Das Team für das Finanz- und Personalcontrolling, sowie das Studienverlaufsmonitoring und das Management Cockpit besteht derzeit aus zwei Mitarbeitern. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine

Leitung Controlling (w/m/d)

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung steuerungsrelevanter Kennzahlen zur Zielerreichung
  • Auswertung von Daten und Ausarbeitung von Handlungsempfehlungen für Verantwortliche
  • Unterstützung bei der Planung und Umsetzung strategischer Maßnahmen der Hochschulleitung 
  • Ausbau des hochschulübergreifenden, integrierten Berichtswesens (Ressourcen, Leistungen, strategische Entwicklung, Qualität der Prozesse)
  • Administration der Berichtssoftware als Power-User

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Masterstudium mit Schwerpunkt Controlling oder gleichwertige Fähigkeiten, die Sie aufgrund Ihrer einschlägigen mehrjährigen Berufserfahrung erworben haben
  • Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung im Controlling, gerne im Umfeld einer Non-Profit Organisation
  • Sie können komplexe Zusammenhänge analysieren und zielgerichtet Lösungsvorschläge erarbeiten
  • Sie besitzen Organisations- und Kommunikationsfähigkeit, Einsatzbereitschaft, Flexibilität sowie ein hohes Maß an Selbständigkeit, konzeptionelle Fähigkeiten und digitale Kompetenz
  • Sie haben Anwendungskenntnisse in einem Analysetool und im Umgang mit Microsoft Office Produkten (insbesondere Excel)

Wir bieten

  • Ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis. Bei Vorliegen der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen ist eine Einstellung bis Entgeltgruppe 13 TV-L möglich.
    Bitte informieren Sie sich z. B. unter www.oeffentlicher-dienst.info über die Bezahlung.
  • Einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz im dynamischen Umfeld einer modernen Hochschule
  • Ein vergünstigtes Jobticket für die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel
  • Flexible und mobile Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Gerne können Sie bei uns in Teil­zeit arbeiten, wenn durch Job­sharing eine ganz­tägige Besetzung des Arbeits­platzes gewähr­leistet ist.

Chancengleichheit ist die Grundlage unserer Personal­arbeit. Menschen mit Schwer­behinderung werden bei ansonsten im Wesent­lichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.

Interessiert?

Dann unternehmen Sie den nächsten Schritt und verwirklichen Sie Ihre beruflichen Ziele mit uns! Wir freuen uns auf Ihre aussage­kräftige Bewer­bung bis zum 7. März 2021. Bitte nutzen Sie ausschließlich unser Online-Bewerbungs­portal.

Bei Fragen zum Bewerbungs­verfahren steht Ihnen gerne Frau Manuela Bäuerlein (Tel. 0911/5880-4739) von der Personal­abteilung zur Verfügung.
Auskünfte zum Aufgabenbereich erteilt Ihnen gerne Herr Wichmann (Tel. 0911/5880-4251).

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung